M AI

Der Deutsche KI-Monat

Tage
0
Ökosystem-
Partner
0
Events
0 +

Willkommen im KI-Monat mAI 2024

Der Deutsche KI-Monat mAI 2024 bringt Künstliche Intelligenz (KI) einem breiten Publikum näher und macht sie erlebbar. Die Initiative lädt Unternehmen, Forschungseinrichtungen, politische Entscheidungsträger und die interessierte Öffentlichkeit dazu ein, Potenziale und Herausforderungen von KI zu diskutieren.

Mit zahlreichen KI-Veranstaltungen, darunter Hackathons und Konferenzen, bietet der Deutsche KI-Monat mAI eine einzigartige Gelegenheit für interdisziplinären Austausch und Vernetzung. baiosphere ist in diesem Jahr Community Partner der Rise of AI Konferenz am 15. Mai in Berlin.

Alle Bayerischen KI-Events im MAI

Events Mai 2024

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
29 April 2024(2 Veranstaltungen)

Andreas Jungherr - AI and Democracy

29 April 2024

29.04.24, 18:30 Uhr

Munich • TUM Think Tank
The success and widespread use of artificial intelligence (AI) have increased awareness of its economic, social and political impact. The public debate currently focuses on AI models that enable the automated creation of text, image, video or audio content. The use of these models in journalism, in election campaigns and by the state raises questions and fears about their potential impact on democracy. The idea of powerful machine intelligence, Artificial General Intelligence (AGI), has triggered far-reaching expectations and fears regarding its potential or threats. However, current AI successes have little to do with a still largely fictitious AGI. Instead, specific AI-supported applications usually fulfill clearly defined tasks in specific areas.

We cannot automatically assume that the successes of AI in other areas of society can automatically be transferred to politics or democracy-related areas. To better assess the impact of AI on democracy, we need to take a closer look. Therefore, this presentation focuses on four important building blocks of democracy: political self-determination, equality, elections, and on the conflict between democracies and autocracies.

Hands-on KI Training - Konkrete Business Cases interaktiv lösen

29 April 2024

29.04.24, 15:00 Uhr

Online • SelectCode GmbH
​Ohne die richtigen Prompting Skills kann man am Copilot, ChatGPT und co schnell verzweifeln.

​Deshalb möchten wir euch heute die Basics für den Unternehmenseinsatz von LLMs zeigen.

​Dafür nutzen wir unsere meinGPT Lernplattform, wo wir mit interaktiven Aufgaben und einem AI Coach direkt Hands-on starten können.

​Durch gezielte Übungen und direktes Feedback lernen die Teilnehmer, wie sie präzise und effektive Prompts erstellen, die genau die gewünschten Ergebnisse liefern.

​Ob es darum geht, komplexe Datenabfragen zu formulieren, kreative Inhalte zu generieren oder spezifische Problemlösungen zu finden – nach diesem Workshop habt ihr das nötige Rüstzeug, um LLMs effizient und zielgerichtet in eurem Arbeitsalltag einzusetzen.

30 April 2024(1 Veranstaltung)

Übertragung bestehender Machtstrukturen der Gesellschaft auf die KI

30 April 2024

30.04.24, 16:00 Uhr

Online • FAU
Die jüngsten Fortschritte im Bereich der Künstlichen Intelligenz haben Unternehmen, der Gesellschaft und Einzelpersonen zahlreiche neue Möglichkeiten eröffnet, werfen aber auch komplexe Fragen zur Verteilung von Macht und Privilegien auf. Denn häufig verstärken gegenwärtige KI-Systeme bestehende Machtungleichgewichte und benachteiligen marginalisierte, unterrepräsentierte und unterprivilegierte Menschen. Das ist auch im Gesundheitswesen und in der Medizin der Fall: die traditionelle Machtverteilung, fehlende und verzerrte Daten – Stichwort Gender Data Gap – führen zu automatisierter Benachteiligung von Frauen, queeren und anderen marginalisierten Personen. In diesem Vortrag widmen wir uns den Ursachen, Ideen zum Wandel und betrachten Beispielen aus dem Gesundheitswesen und der Medizin.
1 Mai 2024
2 Mai 2024(1 Veranstaltung)

Comparing notes on Trustworthy AI

2 Mai 2024

02.05.24, 18:00 Uhr

München • appliedAI Institute for Europe gGmbH, MCML, Liquid Legal Institute e.V., TUM Think Tank
There is lots of talk about bringing Trustworthy AI into practice. In this event we go beyond the mere ideas and discuss with three practitioners about their experiences, including success factors and daily struggles. Using the EU AI Act as a common point for departure, we’ll explore practical intricacies and compare notes from the view of the public sector across Germany, from businesses in Austria and from appliedAI, co-host of this event series.

The event is open and free of charge, and we cordially invite everyone who is interested in operationalising the EU AI Act. In the spirit of comparing notes, we encourage diverse participation from academia and practitioners in industry, the public sector, and in the legal domain.

This event is the first session of a series that is co-organised by appliedAI Institute for Europe gGmbh, Liquid Legal Institute e.V., Munich Center for Machine Learning, and the TUM Think Tank. Two further sessions are planned and will be communicated in due time.

3 Mai 2024(1 Veranstaltung)

ServusZUKUNFT #Hackathon Bau

3 Mai 2024 4 Mai 2024

03.-04.05.24, 13:00 Uhr

Holzkirchen • REO Regionalentwicklung Oberland, Handwerkskammer für München und Oberbayern, Fraunhofer IBP, Hochschule München, Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk
Erst planen, dann bauen! Du hast Lust an unserer Welt etwas zu ändern und hast eine gute Idee oder besondere Fähigkeiten ein Team zu unterstützen, dann melde dich zu unserem ServusZUKUNFT #Hackathon Bau an.

Wir suchen motivierte Leute, die sich rund um das Thema Bau und Handwerk im digitalisierten Zeitalter beschäftigen und sich mit Fragestellungen bezüglich Gebäudemodell, Ressourcen- und Energieverbrauch, Klimaschutz und Recycling sowie Fachkräftemangel auseinandersetzen.

Für uns steht wieder im Mittelpunkt: gemeinsam entwickeln, voneinander lernen & miteinander Spaß haben.

Es geht vor allem um kreative und neue Lösungen, die ein bisschen um die Ecke gedacht werden.

Was genau haben wir mit dir vor? Von der Idee bis zum Prototypen – und das in nur knapp 30 Stunden. Wir wollen mit euch gemeinsam durcharbeiten, um am Ende einen ersten vorzeigbaren Demonstrator oder Prototypen vorstellen zu können.

4 Mai 2024(5 Veranstaltungen)

ServusZUKUNFT #Hackathon Bau

3 Mai 2024 4 Mai 2024

03.-04.05.24, 13:00 Uhr

Holzkirchen • REO Regionalentwicklung Oberland, Handwerkskammer für München und Oberbayern, Fraunhofer IBP, Hochschule München, Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk
Erst planen, dann bauen! Du hast Lust an unserer Welt etwas zu ändern und hast eine gute Idee oder besondere Fähigkeiten ein Team zu unterstützen, dann melde dich zu unserem ServusZUKUNFT #Hackathon Bau an.

Wir suchen motivierte Leute, die sich rund um das Thema Bau und Handwerk im digitalisierten Zeitalter beschäftigen und sich mit Fragestellungen bezüglich Gebäudemodell, Ressourcen- und Energieverbrauch, Klimaschutz und Recycling sowie Fachkräftemangel auseinandersetzen.

Für uns steht wieder im Mittelpunkt: gemeinsam entwickeln, voneinander lernen & miteinander Spaß haben.

Es geht vor allem um kreative und neue Lösungen, die ein bisschen um die Ecke gedacht werden.

Was genau haben wir mit dir vor? Von der Idee bis zum Prototypen – und das in nur knapp 30 Stunden. Wir wollen mit euch gemeinsam durcharbeiten, um am Ende einen ersten vorzeigbaren Demonstrator oder Prototypen vorstellen zu können.

Fachtagung Drohnen im Bevölkerungsschutz 2024

4 Mai 2024

04.05.24, 10:30 Uhr

Ingolstadt • Urban Air Mobility Initiative (UAM) der Stadt Ingolstadt, BRK, TH Ingolstadt
Die Urban Air Mobility Initiative (UAM) der Stadt Ingolstadt veranstaltet gemeinsam mit dem Bayerischen Roten Kreuz (BRK) und der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) die 5. Fachtagung „Drohnen im Bevölkerungsschutz“ Am Samstag, den 04.05.2024 findet von 10.30 Uhr bis 15.30 Uhr die 4. Fachtagung Drohnen im Bevölkerungsschutz statt. Viele Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) nutzen tagtäglich Drohnen für die unterschiedlichsten Anwendungsfälle, beispielsweise zur Lageerkundung, zur Personensuche, zur Detektion von Glutnestern bei Bränden oder um Medikamente zu transportieren. Die UAM-Initiative Ingolstadt lädt alle Interessierten aus den Bereichen UAM, Rettungswesen, Feuerwehr, Polizei, THW an die Technische Hochschule ein, um Vorträge und Diskussionen zum Thema „Drohneneinsatz im Bevölkerungsschutz“ zu hören und die begleitende Fachausstellung zu besuchen. Expert/-innen aus dem In- und Ausland diskutieren u. a. die BOS-Drohnenausbildung, U-Space-Herausforderungen, Erfahrungen im Ahrtal am Beispiel Bildbearbeitung zur Lageerkundung oder die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten für Drohnen. Begleitend zum Tagungsprogramm präsentieren auf der Campuswiese der Technischen Hochschule Ingolstadt verschiedene Aussteller ihre Drohnen und Spezialfahrzeuge und stehen gerne für Gespräche zur Verfügung. Die DroneMasters Academy wird interessierten Besuchern jeder Altersgruppe ab ca. 7-8 Jahren die Möglichkeit bieten, selbst einmal eine kleine Drohne zu fliegen. Ein Besuch nur der Fachausstellung auf dem Freigelände der THI ohne Teilnahme am Vortragsprogramm ist ohne Anmeldung möglich.

Open Data Day München 2024

4 Mai 2024

04.05.24, 09:00 Uhr

München • Landeshauptstadt München (LHM), byte – Bayerische Agentur für Digitales GmbH, OK Lab München
Ein Tag rund um Open Data: Vorträge und Workshops geben Impulse und Einblicke in die facettenreiche Welt der Daten. Es warten spezielle Angebote zum Kennenlernen, Vernetzen und Austauschen auf die Teilnehmenden.

Die Veranstaltung findet am Samstag, den 4. Mai 2024, im Munich Urban Colab, Freddie-Mercury-Straße 5, 80797 München, statt.

Geöffnet ist ab 8.30 Uhr. Das Programm startet um 9.00 Uhr und endet um 16.00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Für Verpflegung ist gesorgt.

Es wird 3 Slots zu je 60 Minuten geben. Hier schon mal die Titel der geplanten Sessions – Änderungen vorbehalten:

Open Science: Sensitive Gesundheitsdaten – Was ist für die Wissenschaft von Interesse, und wie geht sie damit um?
Open Data in 60 Minuten
City API – Einführung in API Gateways oder ‚Wie baut man einen Knowledge Graph‘
Linked Open Data für Verwaltung : Eine Einführung
Open Data in der Kultur: Was können wir vom Kultur-Hackathon Coding da Vinci lernen?
Sprachassistenten für offene Daten erstellen
Open Data Best Practices aus der Start-up-Welt: Chancen und Herausforderungen
Die Möglichkeiten von Piveau – wie eine Open Source Community hinter Piveau aussehen kann
Open Data Best Practices aus der Zivilgesellschaft für die Gestaltung von Smart Cities: Chancen erkennen und Potentiale entfalten
Open Data Bad Practices – Vermeidbare Fehler bei der Verwaltungsdigitalisierung

TAG DER OFFENEN TÜR in der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

4 Mai 2024

04.05.24, 11:00 Uhr

München • BAdW
Türen auf für Neugierige: Diskussionen, Musik und Mitmachaktionen für Groß und Klein im Zentrum Münchens! Wissenschaft erleben!
Der Stand der baiosphere hält spannende KI-Demonstratoren zum Ausprobieren bereit.
Es erwarten Sie:
- Inspirierende Vorträge
- Spannende Panels
- Tolle Konzerte
- Überraschende Einblicke in die Wissenschaft
- Spannende Live-Experimente
- Unterhaltsames Kinderprogramm

The Tensor Tournament

4 Mai 2024

04.05.24, 10:00 Uhr

Bavaria-wide • FAU Erlangen-Nürnberg
Want to score high with your machine learning skills? Then join us for The Tensor Tournament! 3 tasks, 3 teammates and 3 titlists await you. Your team will have six hours to solve three unique Machine Learning challenges.
5 Mai 2024
6 Mai 2024(1 Veranstaltung)

BIOENG24 Engineering the Future of Health

6 Mai 2024 7 Mai 2024

06.-07.05.24

München • Helmholtz Munich
BIOENG24 strives to bring together globally leading experts and emerging talents highlighting impactful innovations in Bioengineering & BiomedicalAI that promise to inspire 21st century Biomedical Solutions. Unique to BIOENG24, the conference takes place and will feature the brand-new Helmholtz Pioneer Campus research building @Helmholtz Munich’s main research site - located north of Munich.
7 Mai 2024(4 Veranstaltungen)

BIOENG24 Engineering the Future of Health

6 Mai 2024 7 Mai 2024

06.-07.05.24

München • Helmholtz Munich
BIOENG24 strives to bring together globally leading experts and emerging talents highlighting impactful innovations in Bioengineering & BiomedicalAI that promise to inspire 21st century Biomedical Solutions. Unique to BIOENG24, the conference takes place and will feature the brand-new Helmholtz Pioneer Campus research building @Helmholtz Munich’s main research site - located north of Munich.

Digital Tag 2024

7 Mai 2024

07.05.24, 09:00 Uhr

Passau • Bamberg Startups e.V.
Auch in 2024 stellt der Digital Tag verschiedene Aspekte rund um das Thema KI in den Mittelpunkt seines Programms.

Worum es beim Digital Tag geht:
- konkrete Anwendungsszenarien von Unternehmerkolleg:innen

- offene Austauschrunden mit aktuellen Impulsen aus der Forschung

- Panels und Praxisimpulse für das eigene Unternehmen

Für wen:
- Kleine bis mittlere Unternehmen (KMU) aus Handwerk, Industrie und Handel

- Forschende der ostbayerischen Hochschulen

Warum:
- Zugang zu Ansätzen und Strategien der Digitalisierung

- zielgruppenspezifische Panels und Praxisimpulse für KMU

- Beispiele für die Digitalisierung im eigenen Unternehmen

- Austauschmöglichkeiten mit Gleichgesinnten aus Wirtschaft und Wissenschaft

Kulmbacher Stadtgespräche - KI - Leben retten mit Daten

7 Mai 2024

07.05.24, 18:30 Uhr

Kulmbach • Universität Bayreuth
Stadtgespräche go Kulmbach: Das Erfolgsformat der (Bayreuther) Stadtgespräche gibt es seit 2022 nun auch am Standort unserer neuesten Fakultät. Dabei geben Referenten und Referentinnen Einblicke in spannende und aktuelle Themen. Die Vorträge stehen allen Interessierten ohne Anmeldung offen – der Eintritt ist kostenlos.
Referent: Prof. Aldo Faisal (Professur für Digital Health mit Schwerpunkt Data Science) an der Fakultät für Lebenswissenschaften: Lebensmittel, Ernährung und Gesundheit, Universität Bayreuth

Zwischen freier Meinungsbildung und Manipulation – KI im Superwahljahr 2024

7 Mai 2024

07.05.24, 18:00 Uhr

München • Plattform Lernende Systeme, acatech
KI-Algorithmen beeinflussen zunehmend, welche Informationen uns in Sozialen Medien angeboten werden und auf welche wir letztendlich zugreifen. Vielen Menschen ist diese Vorauswahl nicht bewusst, sie hat aber erhebliche Auswirkungen auf die Meinungsbildung. Gleichzeitig ermöglichen generative KI-Systeme Desinformation, da sich auf überzeugende Weise z. B. gefälschte Texte, Videos oder Bilder (Deep Fakes) erstellen lassen.

Was bedeutet das für die politische Meinungsbildung – besonders in einem Jahr wie dem „Superwahljahr“ 2024, in dem unter anderem die Europawahl, drei Landtagswahlen in Deutschland sowie Wahlen in den USA und Indien stattfinden? Anlässlich des Wissenschaftsjahres 2024 – Freiheit diskutiert die Plattform Lernende Systeme dazu in einer gemeinsamen Veranstaltung mit acatech und der Debattenreihe „Wissenschaft kontrovers“ von Wissenschaft im Dialog (WiD) mit Experten aus den Bereichen KI und Medien.

8 Mai 2024(2 Veranstaltungen)

Künstliche Intelligenz (KI) - kurz und bündig für Entscheidungsträger

8 Mai 2024

08.05.24, 18:00 Uhr

Bad Abbach • IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim
Spätestens seit der Veröffentlichung von ChatGPT ist Künstliche Intelligenz (KI) in aller Munde. KI ist aber mehr, als der Hype hinter ChatGPT vermuten lässt. Sie zielt darauf ab, menschliches Entscheidungsverhalten zu automatisieren und verändert nicht mehr nur einzelne Branchen, sondern die Wirtschaft und den Arbeitsmarkt als Ganzes. Für Unternehmen und Mitarbeiter ist es somit wichtig, eigene KI-Kompetenzen aufzubauen, um den Wandel aktiv mitzugestalten.

Der Impulsvortrag von Prof. Dr. Patrick Glauner (TH Deggendorf) stellt die wichtigsten Konzepte und konkrete Anwendungen von KI anhand verschiedener Branchen vor, räumt mit weitverbreiteten Vorurteilen auf und gibt Handlungsempfehlungen.

Im Anschluss besteht bei einer moderierten Diskussion und einem geselligen Get-together ausreichend Zeit für Fragen und fachlichen Austausch.

Moral AI – How do we get there and how can you get involved?

8 Mai 2024

08.05.24, 16:30 Uhr

Online • herCAREER
What if a machine would determine who gets an organ and who does not? Can Artificial Intelligence be fair? Dr. Jana Schaich Borg has spent 24 years researching and understanding how individuals make social decisions and how they impact others. For the past seven years, her focus has been on the interactions of humans and AI. There are two major questions here: How could we build morality into an AI system, so it can interact with society in a way that feels aligned with our human values?

And how do we make sure we as a society employ AI in a way that is in line with our values?

Beyond these big scientific and societal questions, the conversation with Dr. Schaich Borg will dive into the threats and opportunities that arise from AI, the prototypes of moral machines she is working on in her lab and the role women play and must play in shaping a future, where more and more decisions will be made by AI-systems.

9 Mai 2024
10 Mai 2024(1 Veranstaltung)

VDE Zukunftsforum - KI – ein neues Paradigma für Technik von morgen?

10 Mai 2024 11 Mai 2024

10.-11.05.24, 11:30 Uhr

Bayreuth • VDE Bayern, Universität Bayreuth

Schneller, besser, effizienter – es gibt fast keine Hoffnung, die sich gegenwärtig nicht auf Künst­liche Intelligenz (KI) stützt. Sind diese Hoffnungen utopisch oder realistisch? Welchen Nutzen bringen KI-Methoden für die Arbeitswelt von Ingenieuren und Ingenieurinnen, von Technikern und Technikerinnen? Welche Gefahren? Im VDE Bayern Zukunftsforum 2024 möchten wir mit Ihnen dieses spannende Thema behandeln und die Herausforderungen, aber auch die Chancen in einem fachlichen Diskurs genauer betrachten.

Das Forum bietet eine Plattform, um mit erfahrenen Referentinnen und Referenten ebenso wie mit Entscheiderinnen und Entscheidern aus Forschung, Wissenschaft, Industrie, Politik und Gesellschaft zu diskutieren. Wer sich vernetzen, eigene Themen oder Fragen adressieren will, Impulse und Anregungen für ein Studium oder seine berufliche Laufbahn sucht, ist auf dem VDE Bayern Zukunftsforum 2024 genau richtig.

11 Mai 2024(1 Veranstaltung)

VDE Zukunftsforum - KI – ein neues Paradigma für Technik von morgen?

10 Mai 2024 11 Mai 2024

10.-11.05.24, 11:30 Uhr

Bayreuth • VDE Bayern, Universität Bayreuth

Schneller, besser, effizienter – es gibt fast keine Hoffnung, die sich gegenwärtig nicht auf Künst­liche Intelligenz (KI) stützt. Sind diese Hoffnungen utopisch oder realistisch? Welchen Nutzen bringen KI-Methoden für die Arbeitswelt von Ingenieuren und Ingenieurinnen, von Technikern und Technikerinnen? Welche Gefahren? Im VDE Bayern Zukunftsforum 2024 möchten wir mit Ihnen dieses spannende Thema behandeln und die Herausforderungen, aber auch die Chancen in einem fachlichen Diskurs genauer betrachten.

Das Forum bietet eine Plattform, um mit erfahrenen Referentinnen und Referenten ebenso wie mit Entscheiderinnen und Entscheidern aus Forschung, Wissenschaft, Industrie, Politik und Gesellschaft zu diskutieren. Wer sich vernetzen, eigene Themen oder Fragen adressieren will, Impulse und Anregungen für ein Studium oder seine berufliche Laufbahn sucht, ist auf dem VDE Bayern Zukunftsforum 2024 genau richtig.

12 Mai 2024
13 Mai 2024
14 Mai 2024(5 Veranstaltungen)

4. WOMEN IN DATA SCIENCE REGENSBURG

14 Mai 2024

14.05.24

Regensburg • Women in Data Science (WiDS)
International anerkannte Wissenschaftlerinnen, Expertinnen aus Unternehmen sowie aufstrebende Nachwuchsforscherinnen aus dem Bereich Data Science lockten im Mai 2023 gut 140 Teilnehmende nach Regensburg. Fortsetzung folgt: Auch im Mai 2024 bietet die Fachkonferenz „Women in Data Science Regensburg“ (WiDS Regensburg) einen facettenreichen Einblick, wo und wie Industrie und Forschung maschinelles Lernen und Data Science aktuell und künftig nutzen. Die Fachvorträge treffen den Nerv der Zeit: inhaltlich tief und dennoch mit konkretem Bezug zu unserer Lebens- und Arbeitswelt.

Auch bei der vierten Auflage am 14. Mai 2024 bleibt Zeit und Raum, sich innerhalb der Community zu vernetzen; u.a. ergänzt eine Postersession das breite Spektrum der Fachvorträge. Zielgruppe der Konferenz sind Studierende, Forschende sowie Professionals aus Unternehmen. Poster können ab dem 01. Oktober 2023 beim Konferenzteam eingereicht werden; eine Beteiligung von Unternehmen ist explizit erwünscht. Das Programm der Tagung wird im Frühjahr 2024 veröffentlicht.

Wir freuen uns, wenn Sie die Konferenz als Kooperationspartner unterstützen. Zusammen leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Förderung unserer Data-Science-Community. Die Tagung stärkt zudem Regensburg und die Region als Standort für Hightech-Forschung überregional.

Green-AI Hub Forum 2024

14 Mai 2024

14.05.24, 10:00 Uhr

Berlin • Green-AI Hub Mittelstand
Unser jährliches Green-AI Hub Forum bietet Einblicke in aktuelle Praxisbeispiele für KI in Unternehmen. Profitieren Sie von den Erfahrungen der ersten Pilotprojekte des Green-AI Hub Mittelstand. Erfahren Sie aus erster Hand, wie Green AI in der Praxis funktioniert. Tauschen Sie sich mit den Projektteams der beteiligten Unternehmen und der KI-Entwicklung aus und informieren Sie sich darüber, wie auch Sie KI gewinnbringend einsetzen können. Bundesumweltministerin Steffi Lemke wird die Veranstaltung eröffnen.

ONE WAY to FIN

14 Mai 2024

14.05.24, 18:00 Uhr

Munich • InsurTech Hub Munich
​We are thrilled to invite yout to our fifth edition of “ONE WAY to FIN” – happening at Google Munich on May 14th at 6:00 PM!
Together with our strong partners Wayra and FIN - the female investors network - we push female led startups on stage to pitch in front of a huge network of female investors!

​This time, our spotlight is on AI

And, there’s a special twist:
The event represents also the semi-finals of “Female StartAperitivo”, a nationwide pitch event, aimed to address the gender gap in investment finding. The grand finale will take place on June 6th in Hamburg and the winner can expect great prizes and a fantastic pitch event with investors from all over Germany!

That means, we do not only have fantastic female-led AI startups and 50+ female investors in the crowd, but also a top-notch jury inlcuding investors, startup coaches and AI experts! Stay tuned for an exciting evening full of AI insights, new innovative solutions and great networking!

WIKOIN 2024 Wissenschaftskongress “Green City”

14 Mai 2024 16 Mai 2024

14.-16.05.24

Ingolstadt • IFG Ingolstadt AöR
Was wünschen Sie sich von urbanen Lebensräumen? Grün, nachhaltig und lebenswert sollen die Städte der Zukunft sein, hip, modern und innovativ? Unsere Städte sind Reallabore für die Zukunft. Vier Lebensbereiche, die in einer Stadt eine essentielle Rolle spielen, werden auf dem Ingolstädter Wissenschaftskongress genauer unter die Lupe genommen. Wie unter einem Brennglas macht der WIKOIN24 zentrale Fragen sichtbar. Wir haben renommierte Expertinnen und Experten für die Themenschwerpunkte „Green Building“, „Green Mobility“, „Green Production“ und „Green Mind“ eingeladen, die zahlreiche Innovationen, Technologien und Konzepte präsentieren, die unsere Städte zukunftsfähig machen, damit sie nachhaltig attraktiv und lebenswert bleiben für Wirtschaftsunternehmen, Wissenschaft, Fachkräfte und Bürger/-innen.

Im Programmschwerpunkt "Green Mobility" erwarten Sie Impulse und Diskussionen zu innovativen Mobilitätslösungen vom autonomen, elektrischen Fliegen, über die Rolle des Schienenverkehrs und automated driving bis hin zur Ridesharing-App.

Women in AI & Robotics & RelAI Community Meetup

14 Mai 2024

14.05.24, 18:30 Uhr

Munich • Women in AI & Robotics
Join us for a collaborative event with RelAI at our Women in AI & Robotics Community Meetup!

Professor Gitta Kuttniok will be sharing insights from her paper on

Reliable AI: From Mathematical Foundations to Neuromorphic Computing.

Professor Elke Wolf will provide a presentation on:

Professor at a University of Applied Sciences – an attractive option for empowered women.

Our Vice President of Women in AI & Robotics, Lioba Suchenwirth will be in attendance to meet the community.

Come network with fellow enthusiasts, engage in thought-provoking discussions, and indulge in delicious snacks and soft drinks.

Don't miss out on this unique opportunity to delve into the future of #AI with a diverse and vibrant community!

15 Mai 2024(4 Veranstaltungen)

WIKOIN 2024 Wissenschaftskongress “Green City”

14 Mai 2024 16 Mai 2024

14.-16.05.24

Ingolstadt • IFG Ingolstadt AöR
Was wünschen Sie sich von urbanen Lebensräumen? Grün, nachhaltig und lebenswert sollen die Städte der Zukunft sein, hip, modern und innovativ? Unsere Städte sind Reallabore für die Zukunft. Vier Lebensbereiche, die in einer Stadt eine essentielle Rolle spielen, werden auf dem Ingolstädter Wissenschaftskongress genauer unter die Lupe genommen. Wie unter einem Brennglas macht der WIKOIN24 zentrale Fragen sichtbar. Wir haben renommierte Expertinnen und Experten für die Themenschwerpunkte „Green Building“, „Green Mobility“, „Green Production“ und „Green Mind“ eingeladen, die zahlreiche Innovationen, Technologien und Konzepte präsentieren, die unsere Städte zukunftsfähig machen, damit sie nachhaltig attraktiv und lebenswert bleiben für Wirtschaftsunternehmen, Wissenschaft, Fachkräfte und Bürger/-innen.

Im Programmschwerpunkt "Green Mobility" erwarten Sie Impulse und Diskussionen zu innovativen Mobilitätslösungen vom autonomen, elektrischen Fliegen, über die Rolle des Schienenverkehrs und automated driving bis hin zur Ridesharing-App.

AI meets Automotive

15 Mai 2024

15.05.24, 10:00 Uhr

Munich • Google
The AI era is full of opportunities – and we want to bring the best out of this technology. We see many areas in which AI can be used to enhance the customer experience in and around the vehicle, from Research & Design to Sales & Marketing. With “AI meets Automotive” we are inviting industry female leaders & allies from the mobility and tech ecosystems to discuss the impact and opportunities of artificial intelligence and how it drives innovation in automotive.

Digitale Kaffeepause - Künstliche Intelligenz - Bin ich dafür schon digital genug?

15 Mai 2024

15.05.24, 12:30 Uhr

Online • DInO
Der Einsatz von KI-Anwendungen im Berufsleben stellt einen Wendepunkt dar, auch und vielleicht gerade bei kleinen und mittleren Unternehmen, um z.B. Geschäftsprozesse effizienter zu gestalten. Doch wie lässt sich diese neue Technologie in die alltäglichen Prozesse einbinden? Welche Chancen eröffnet der Einsatz von KI für zukunftsorientierte Unternehmen? Und wie komplex sind die technischen Anforderungen tatsächlich? Im Rahmen von dem EU geförderten Projekt DInO – Digital Innovation Ostbayern – lädt die Bayerische KI-Agentur ein, diese und weitere Fragen gemeinsam zu diskutieren und Antworten zu finden.

Rise of AI

15 Mai 2024

15.05.24

Berlin/Online • AI for Humans GmbH
Since 2014, the annual Rise of AI conference connects AI experts, decision-makers, opinion leaders and game changers to discuss Artificial Intelligence for society, politics and economy.

This year baiosphere is a community partner.

Join Rise of AI Conference to tap into our exclusive and unique network of C-level shapers and movers off AI.

16 Mai 2024(5 Veranstaltungen)

WIKOIN 2024 Wissenschaftskongress “Green City”

14 Mai 2024 16 Mai 2024

14.-16.05.24

Ingolstadt • IFG Ingolstadt AöR
Was wünschen Sie sich von urbanen Lebensräumen? Grün, nachhaltig und lebenswert sollen die Städte der Zukunft sein, hip, modern und innovativ? Unsere Städte sind Reallabore für die Zukunft. Vier Lebensbereiche, die in einer Stadt eine essentielle Rolle spielen, werden auf dem Ingolstädter Wissenschaftskongress genauer unter die Lupe genommen. Wie unter einem Brennglas macht der WIKOIN24 zentrale Fragen sichtbar. Wir haben renommierte Expertinnen und Experten für die Themenschwerpunkte „Green Building“, „Green Mobility“, „Green Production“ und „Green Mind“ eingeladen, die zahlreiche Innovationen, Technologien und Konzepte präsentieren, die unsere Städte zukunftsfähig machen, damit sie nachhaltig attraktiv und lebenswert bleiben für Wirtschaftsunternehmen, Wissenschaft, Fachkräfte und Bürger/-innen.

Im Programmschwerpunkt "Green Mobility" erwarten Sie Impulse und Diskussionen zu innovativen Mobilitätslösungen vom autonomen, elektrischen Fliegen, über die Rolle des Schienenverkehrs und automated driving bis hin zur Ridesharing-App.

DATA & AI JOURNEY MIT GOOGLE CLOUD

16 Mai 2024

16.05.24, 10:00 Uhr

Munich • Public Cloud Group
In einer zunehmend digitalisierten Welt sind Unternehmen, die Daten intelligent nutzen, besser positioniert, um sich den Herausforderungen des Wettbewerbs zu stellen und langfristigen Erfolg zu sichern. Denn mit der richtigen Datenstrategie lassen sich echte Mehrwerte generieren. Sei es durch Analytics, Dashboarding und BI, oder durch Machine Learning und AI sowie der Entwicklung von Cloud-nativen, datenzentrierten und Gen AI-basierten Anwendungen. Doch die Daten alleine führen nicht zum Erfolg. Denn ohne eine gut strukturierte Datenbasis und einen zentralen Data Hub, das Herzstück des Datenökosystems, führen auch die besten Lösungen nicht zum gewünschten Ergebnis: Shit in, Shit out.

Im Rahmen unserer Veranstaltung im Google Office München zeigen Ihnen die Experten von Google Cloud und PCG, welche Faktoren für eine erfolgreiche Datenbasis wichtig sind und wie Sie dabei die Services von Google Cloud nutzen können, um innovative datenbasierte Lösungen zu entwickeln. Dabei bilden wir die komplette Data Journey ab, von den Data Fundamentals, den organisatorischen, technischen und rechtlichen Herausforderungen, bis hin zu Data-Driven Value Generation mit Business Intelligence, Machine Learning und (Generative) AI.

FÖRDERMITTEL KOMPAKT - EINSTIEG IN DIE INNOVATIONSFÖRDERUNG

16 Mai 2024

16.05.24, 15:00 Uhr

Online • DInO
„Geld ist nicht alles“, das sagt sich schön. Doch die Realität in der Unternehmenswelt sieht leider anders aus. Mit unserer Webinarreihe „Fördermittel kompakt“ möchten wir Sie niederschwellig und effizient unterstützen und begleiten. In einstündigen Webinaren stellen wir Ihnen unterschiedliche Fördermittel für Forschung und Entwicklung neuer Produkte und Technologien, Digitalisierung im Unternehmen, erfolgreiche Unternehmensgründung und Skalierung vor.

Starthilfe für erste Innovationsvorhaben - für kleine Betriebe mit keiner bis wenig Erfahrung bei Innovationsprojekten sind Förderprogramme wie der Innovationsgutschein, BayTOU und BayTP ein idealer Einstieg in Forschungsprojekte, die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern oder Kooperationspartnern.

Wann kommt welches Förderprogramm für Sie infrage? Wie können Sie anschließend weitermachen? In diesem Webinar erklärt Expertin Elke Buettner von Bayern Innovativ Ihnen die relevanten Unterschiede und Messlatten relevanter Programme.

Generative KI (ChatGPT) verstehen und einsetzen

16 Mai 2024

16.05.24, 09:00 Uhr

Freising • Zukunftszentrum Süd
Unser kostenloser interaktiver 4-stündiger Workshop führt Sie in die faszinierende Welt der generativen Künstlichen Intelligenz!

Sie erfahren, wie KI-Systeme lernen, Muster erkennen und menschenähnliche Antworten generieren können und lernen die vielfältigen Funktionalitäten von ChatGPT kennen.

Dabei bleibt es nicht bei der Theorie – in individuellen Aufgaben üben Sie den effektiven Umgang mit generativen KI-Tools und entdecken neue Anwendungsfälle für Ihre tägliche Arbeit.

Nutzen Sie außerdem die Zeit, offenen Fragen zu klären und mit unseren ExpertInnen über Chancen und Risiken von KI ins Gespräch zu kommen.

Speaker Series on ‘Accountability as Value and Principle in Artificial Intelligence - Between Ethics and Law’ with José-Antonio Santos

16 Mai 2024

16.05.24, 11:00 Uhr

Munich • TUM IEAI
With its Speaker Series, the TUM Institute for Ethics in Artificial Intelligence invites experts from all over the world to talk about ethics and governance of AI. These events serve as an important platform for sharing new research and exchanging knowledge.

We are pleased to announce that the speaker for this session is José-Antonio Santos.

17 Mai 2024(1 Veranstaltung)

Der baiosphere KI-Kompass - Fokus - European AI Act

17 Mai 2024

17.05.24, 10:00 Uhr

München • Bayerische KI-Agentur
Die Bayerische KI-Agentur, eine Initiative des Freistaats Bayern, lädt Multiplikatoren und Multiplikatorinnen zur Vorstellung des baiosphere KI-Kompass ein.
In Anbetracht der Herausforderungen, die das europäische KI-Gesetz für Unternehmen mit sich bringt, bietet der baiosphere KI-Kompass wichtige Orientierungshilfen und Antworten auf relevante Fragen zur Anwendung künstlicher Intelligenz. Der Kompass zielt darauf ab, Multiplikatoren und Multiplikatorinnen in ihrer Rolle zu unterstützen, ihr Netzwerk effektiv über KI zu informieren und zu beraten. Dieser Service basiert auf zuverlässigen Quellen und Expertenwissen und wird kostenlos angeboten, um die Betreuung von Kunden und Mitgliedern zu optimieren und die Zukunft der KI-Nutzung in Bayern aktiv mitzugestalten.
18 Mai 2024
19 Mai 2024
20 Mai 2024
21 Mai 2024(1 Veranstaltung)

Tech & AI Live

21 Mai 2024

21.05.24, 11:30 Uhr

London/Online • BizClik, Technology Magazine and AI Magazine
Join us at Tech & AI LIVE London on the 21st of May 2024 for this special one day virtual conference. You'll watch acclaimed keynote speakers from companies such as DXC Technology, Ericsson and NetApp. Take part as we host interactive high-energy panel discussions and discover the latest initiatives through in-depth fireside chats covering AI, Diversity & Inclusion and Monitisation.

Watch, learn and connect with industry professionals wherever you are in the world through our dedicated virtual platform as Tech & AI LIVE leads the drive towards digital transformation.

22 Mai 2024
23 Mai 2024(1 Veranstaltung)

HACKABURG 2024

23 Mai 2024 25 Mai 2024

23.-25.05.24

Regensburg • Ratisbona Coding e.V.
A hackathon is an event in which software developers, designers and entrepreneurs come together and work on an idea for a few days. The event will be sponsored by companies, that means we have exciting prizes and planned key notes for you! There is also a career fair waiting for you to be checked out and of course free food and drinks.
Ratisbona-coding e.V. is a non-profit association from Regensburg. Founded in 2018 from the student organization team of the Hackaburg Hackathon. As a young association, they organize other IT events in the Regensburg region in addition to Hackaburg.
24 Mai 2024(2 Veranstaltungen)

HACKABURG 2024

23 Mai 2024 25 Mai 2024

23.-25.05.24

Regensburg • Ratisbona Coding e.V.
A hackathon is an event in which software developers, designers and entrepreneurs come together and work on an idea for a few days. The event will be sponsored by companies, that means we have exciting prizes and planned key notes for you! There is also a career fair waiting for you to be checked out and of course free food and drinks.
Ratisbona-coding e.V. is a non-profit association from Regensburg. Founded in 2018 from the student organization team of the Hackaburg Hackathon. As a young association, they organize other IT events in the Regensburg region in addition to Hackaburg.

TUM Science Hackathon

24 Mai 2024 26 Mai 2024

24.-26.05.24

Munich • TUM
In our first Science Hacks we tackled specific areas, including Sustainability, Human-centered Technology and Building A New Reality. In last year's Hack, we brought edge-cutting solutions in the topic of Trustworthy Systems.

This year, we once again focus on a topic which affects everyday lives of all of us:

New Work – hardly working?
Do you also want to support creative young minds ready to tackle the biggest challenges of our time? Don't hesitate and contact us at sciencehack@ja.tum.de.
By supporting us, you get a direct contact to our hackers, promotion of your corporate message in all our channels and listing as one of our partners!

25 Mai 2024(2 Veranstaltungen)

HACKABURG 2024

23 Mai 2024 25 Mai 2024

23.-25.05.24

Regensburg • Ratisbona Coding e.V.
A hackathon is an event in which software developers, designers and entrepreneurs come together and work on an idea for a few days. The event will be sponsored by companies, that means we have exciting prizes and planned key notes for you! There is also a career fair waiting for you to be checked out and of course free food and drinks.
Ratisbona-coding e.V. is a non-profit association from Regensburg. Founded in 2018 from the student organization team of the Hackaburg Hackathon. As a young association, they organize other IT events in the Regensburg region in addition to Hackaburg.

TUM Science Hackathon

24 Mai 2024 26 Mai 2024

24.-26.05.24

Munich • TUM
In our first Science Hacks we tackled specific areas, including Sustainability, Human-centered Technology and Building A New Reality. In last year's Hack, we brought edge-cutting solutions in the topic of Trustworthy Systems.

This year, we once again focus on a topic which affects everyday lives of all of us:

New Work – hardly working?
Do you also want to support creative young minds ready to tackle the biggest challenges of our time? Don't hesitate and contact us at sciencehack@ja.tum.de.
By supporting us, you get a direct contact to our hackers, promotion of your corporate message in all our channels and listing as one of our partners!

26 Mai 2024(1 Veranstaltung)

TUM Science Hackathon

24 Mai 2024 26 Mai 2024

24.-26.05.24

Munich • TUM
In our first Science Hacks we tackled specific areas, including Sustainability, Human-centered Technology and Building A New Reality. In last year's Hack, we brought edge-cutting solutions in the topic of Trustworthy Systems.

This year, we once again focus on a topic which affects everyday lives of all of us:

New Work – hardly working?
Do you also want to support creative young minds ready to tackle the biggest challenges of our time? Don't hesitate and contact us at sciencehack@ja.tum.de.
By supporting us, you get a direct contact to our hackers, promotion of your corporate message in all our channels and listing as one of our partners!

27 Mai 2024
28 Mai 2024
29 Mai 2024(1 Veranstaltung)

The new way of business execution in the era of (Gen)AI – Impact on the Operations function and beyond

29 Mai 2024

29.05.24, 14:00 Uhr

Online • PwC
Erleben Sie die Neuausrichtung von Betriebsabläufen mit GenAI! Unsere Experten präsentieren vielversprechende Anwendungsfälle in Produktentwicklung, Einkauf, Lieferkette und Produktion. Erfahren Sie, wie Sie mit automatisierter Lieferantenkommunikation, Produktinformations-Assistenten bis hin zur adaptiven Schichtplanung effektiv priorisieren und umsetzen. Durch innovative KI-Technologie werden Ihre betrieblichen Prozesse optimiert und die Zukunft Ihrer Operations geformt.
30 Mai 2024
31 Mai 2024
1 Juni 2024
2 Juni 2024

mAI – der Deutsche KI-Monat ist eine Initiative der AI for Humans GmbH. Alle Informationen, sowie weitere Events aller Netzwerkpartner finden Sie auf der offiziellen Website ki-deutschland.de.