Diese Woche in der baiosphere

Week of Feb 19th

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
19 Februar 2024(3 Veranstaltungen)

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Data & AI Night Munich

19 Februar 2024

19.02.23, 18:30 Uhr

Munich • tech.STARS Munich
Welcome to our Data & AI Nights Munich: Data & AI for Everyone in Munich and Region

Are you intrigued by the potential of Data & AI? D&AI Munich is here to foster a community passionate about Data and AI in Munich. Our event is designed to inspire you in a relaxed atmosphere.

Our Mission: Why Data & AI Nights?
Data & AI Nights stands out in the Munich region by focusing on the practical applications of data and AI across different industries and societal sectors. Our goal is to nurture a community in Munich, complementing existing tech initiatives.

Connect and Innovate
This is more than just a networking event. It's a platform where ideas meet expertise. Join us at Data & AI Nights to be a part of Munich's thriving tech community.

Let's connect, discuss, and innovate together in the dynamic world of data & AI.

EDIHs and Generative AI

19 Februar 2024

19.02.24, 14:00 Uhr

Online • EU Kommission
This webinar aims to explore potential synergies between the development and deployment of generative AI and the European Digital Innovation Hubs. During the webinar, we discuss the state of play of generative AI in the European context, the opportunities generative AI presents for industries, and challenges that come with of developing and integrating generative AI. The focus of this event will be on how the EDIHs can support the development, deployment, and adoption of generative AI, and foster collaborations with EU-based technology providers.
20 Februar 2024(7 Veranstaltungen)

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

BOOST YOUR BUSINESS WITH AI

20 Februar 2024

20.02.24, 09:00 Uhr

Regensburg • TechBase
Kein Unternehmen kommt mittlerweile mehr an ChatGPT vorbei. Doch wie kann die Nutzung von ChatGPT die Effizienz meines Unternehmens steigern und welche konkreten Beispiele gibt es, die ich nutzen kann? Wie kann AI in die unternehmenseigene Software integriert werden?

Auf diese Fragen geben wir Antworten. Der Hands-On-Workshop Boost your Business with AI richtet sich an alle Entscheidungsträger:innen, die Technologie verstehen und Ansätze dafür entwickeln wollen, wie sie ChatGPT für das Unternehmen noch gezielter nutzen können.

Prof. Dr. Markus Heckner, Professor für Medieninformatik & Beauftragter der Hochschulleitung für die Regensburg School of Digital Sciences (RSDS) an der OTH Regensburg führt Euch im Workshop an das Thema heran. Dr. Michael Deubzer, Geschäftsführer der EI2 Management GmbH, gibt praktische Tipps zum Einsatz von generativer KI im Unternehmenskontext und begleitet den Einsatz praktischer GenAI Tools im Workshop. Dr. Sebastian Erdenreich, Geschäftsführer der trinnovative GmbH berichtet aus seiner unternehmerischen Erfahrung heraus und gibt Euch Praxisimpulse sowie Ausblicke.

KI - Wohin geht die Reise?

20 Februar 2024

20.02.24, 17:00 Uhr

München • ver.di IT-Netzwerk
Tristan Post ist anerkannter Experte im Bereich KI. Er wird uns im Impact Hub München einen Einblick geben, wie KI unsere Gesellschaft verändern wird. Bringen die KI-generierten Innovationen für uns mehr Chancen oder Risiken?

KI-Workshop im Kulturzentrum LUISE

20 Februar 2024

20.02.24, 18:00 Uhr

München • Kulturzentrum LUISE
Alle reden von Künstlicher Intelligenz. Aber was kann ich eigentlich selbst im Alltag damit machen?

In diesem praxisorientierten Workshop erkunden wir gemeinsam die Welt der Künstlichen Intelligenz und ihre vielfältigen Anwendungen. Wir schauen uns an, wie KI-Programme wie ChatGPT und Dall-E funktionieren und wie wir sie für unseren Alltag nutzen können – von der Hilfe bei der Steuererklärung über Hausaufgabenhilfe bis hin zu Rezeptideen. Wir zeigen Euch anschauliche Beispiele und Übungen, um KI-Technologien in Eurem Alltag einzusetzen und beantworten natürlich gerne eure Fragen. Der Workshop ist ideal für KI-Neulinge ohne Vorerfahrung.

Bitte bringt einen Laptop oder Tablet mit, falls möglich. Falls ihr kein Gerät habt, stellen wir euch gerne eines zur Verfügung.

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Mit Digitalisierung gegen den Fachkräftemangel - Aus Daten über die Arbeitswelt lernen

20 Februar 2024

20.02.24, 17:00 Uhr

Donauwörth • Technische Hochschule Augsburg
Beim Event “Mit Digitalisierung gegen den Fachkräftemangel: Aus Daten über die Arbeitswelt lernen” möchten wir Sie zum Austausch in das Technologietransferzentrum (TTZ) Data Analytics in Donauwörth einladen – und Ihnen komprimiert Ansätze zum digitalen Management Ihres Personals sowie zum Umgang mit dem aktuell vorherrschenden Fachkräftemangelan die Hand geben. Aus der Praxis berichtet hierzu Helmut Geppert, Vorstand bei der VR Bank Augsburg Ostallgäu.

Im Anschluss an die Impulse aus Forschung und Praxis haben Sie beim gemeinsamen Get-Together wieder Gelegenheit zum informellen Austausch mit den Forschenden und den anderen Teilnehmenden.

Radiology AI Summit

20 Februar 2024 22 Februar 2024

20.-22.02.24, 18:30 Uhr

Munich • Radiology AI Summit
The Radiology AI Summit unites industry-leading experts, academics, clinicians, and policy advocates for two days to discuss, debate, and collaborate on bringing forward AI into clinical and diagnostic settings. By fostering knowledge exchange, exploring recent progress, and determining the next steps forward, this event is a unique opportunity to participate at the forefront of advancing AI into medical use.

Risk & Trust – How to ensure responsible and reliable usage and development of GenAI in a business context

20 Februar 2024

20.02.24, 14:00 Uhr

Online • PwC
Welche Risiko- und Vertrauensfragen müssen Sie sich im Unternehmen im Zusammenhang mit GenAI stellen? Erfahren Sie, wie Richtlinien für Datenschutz, Ethik, algorithmische Verzerrung und die Gesamtperformance für KI-Systeme aufgestellt werden. Wie müssen robuste Risikomanagementprozesse implementiert sein, um potenzielle Auswirkungen auf Stakeholder zu managen und geeignete Maßnahmen zu ergreifen? Zu guter Letzt werfen unsere Expert:innen noch einen Blick auf die Datentransparenz und die Grenzen der Technologie.
21 Februar 2024(5 Veranstaltungen)

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Radiology AI Summit

20 Februar 2024 22 Februar 2024

20.-22.02.24, 18:30 Uhr

Munich • Radiology AI Summit
The Radiology AI Summit unites industry-leading experts, academics, clinicians, and policy advocates for two days to discuss, debate, and collaborate on bringing forward AI into clinical and diagnostic settings. By fostering knowledge exchange, exploring recent progress, and determining the next steps forward, this event is a unique opportunity to participate at the forefront of advancing AI into medical use.

AICA Project Pitch Event

21 Februar 2024

21.02.24, 13:00 Uhr

München • Projektkurs 'AI in culture and arts' (AICA), MUC.DAI, Hochschule München
Die interdisziplinären Teams von Studierenden der Hochschule München University of Applied Sciences und der Hochschule für Musik und Theater München (HMTM) werden am 21. Februar von 13:00 bis 17:00 Uhr im Wavelab ihre Projekte vorstellen,

Das Programm umfasst:

- Präsentation des AICA Digitalisierungs-Colleges, gefördert vom BIDT;
- Projektübersicht von Studierenden der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) München, betreut von Prof. Sylvia Rothe
- Vorstellung und Demonstration Studierendenprojekts aus dem AICA-Projektworkshop: KI-gestützte Audioguides, Mensch-Maschine-Ko-Improvisation und vieles mehr.
Die Veranstaltung ist öffentlich und wird auf Englisch stattfinden.

Kreativität & Künstliche Intelligenz II – Der Mensch als treibende Kraft

21 Februar 2024

21.02.24, 10:00 Uhr

Berlin/Online • Mittelstand-Digital Zentrum
Unsere hybride Konferenz „Kreativität und Künstliche Intelligenz“ thematisiert die Schnittstellen von menschlicher Kreativität und Künstlicher Intelligenz. Expert*innen aus den Bereichen KI im Mittelstand, Kreativwirtschaft, Forschung & Entwicklung und industrielle KI-Anwendung teilen ihre Einblicke mit Ihnen.

Perspectives on Quantum Optimum-Path Forest

21 Februar 2024

21.02.24, 16:00 Uhr

Regensburg • OTH Regensburg
Talk on quantum machine learning applications & networking with Prof. Dr. João Paulo Papa

Quantum computing emerged as a promising approach to cope with NP-hard problems. However, as the number of qubits increases, their fault tolerance decreases exponentially, characterizing the so-called Noisy Intermediate-Scale Quantum (NISQ) era. Moreover, the number of qubits available in quantum computers is far from the ideal.
This talk reviews fundamental concepts about quantum machine learning and two applications: question-answering in natural language processing and pattern classification using the Optimum-Path Forest.
Meet Professor Papa at a small reception in front of the lecture hall with beer and pretzels!

22 Februar 2024(4 Veranstaltungen)

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Radiology AI Summit

20 Februar 2024 22 Februar 2024

20.-22.02.24, 18:30 Uhr

Munich • Radiology AI Summit
The Radiology AI Summit unites industry-leading experts, academics, clinicians, and policy advocates for two days to discuss, debate, and collaborate on bringing forward AI into clinical and diagnostic settings. By fostering knowledge exchange, exploring recent progress, and determining the next steps forward, this event is a unique opportunity to participate at the forefront of advancing AI into medical use.

FÖRDERMITTEL KOMPAKT - FINANZSPRITZE FÜR IHRE INNOVATION!

22 Februar 2024

22.02.24, 15:00 Uhr

Online • DInO
„Geld ist nicht alles“, das sagt sich schön. Doch die Realität in der Unternehmenswelt sieht leider anders aus. Mit unserer Webinarreihe „Fördermittel kompakt“ möchten wir Sie niederschwellig und effizient unterstützen und begleiten. In einstündigen Webinaren stellen wir Ihnen unterschiedliche Fördermittel für Forschung und Entwicklung neuer Produkte und Technologien, Digitalisierung im Unternehmen, erfolgreiche Unternehmensgründung und Skalierung vor.

Innovationen sind von großer Bedeutung, wenn es darum geht, als Unternehmen langfristig zu wachsen und in von Wettbewerb geprägten Märkten bestehen zu können. Durch die Forschungszulage wird der Erfolgsfaktor einer starken Forschung und Entwicklung (FuE), die zahlreiche Firmen zu Weltmarktführern gemacht hat, gefördert.

Im Wesentlichen beinhaltet die Forschungszulage eine finanzielle Erstattung der internen Personalkosten und der externen F&E-Aufwendungen. Diese Förderung bietet gegenüber klassischen Förderprogrammen enorme Vorteile und ist aufgrund der flexiblen Gestaltbarkeit insbesondere für StartUps und KMUs interessant. Die Forschungszulage zeichnet sich durch die Möglichkeit aus, Fördermittel rückwirkend für bereits abgeschlossene (auch abgebrochene) Projekte zu beantragen und kann additiv angewendet werden.

Insgesamt trägt die Forschungszulage dazu bei, die Innovationskraft von Unternehmen zu stärken, wodurch langfristig sowohl die wirtschaftliche Entwicklung als auch die technologische Weiterentwicklung gefördert werden sollen.

Im Webinar wird Ihnen von unseren Expert:innen vermittelt, was die Forschungszulage inhaltlich zu bieten hat. Anhand konkreter Praxisbeispiele zeigen wir Ihnen, wann dieses Förderinstrument sinnvoll ist und wann nicht.

Referent:innen: Konrad Kirchbihler & Susanne Deisböck, Leyton GmbH

Launch Event - showcasing the future of innovation in AI, Data, and Robotics

22 Februar 2024

22.02.24, 09:00 Uhr

Online • EU & AI, Data and Robotics ecosystem & AI on Demand
Join us for an online event on 22.02.2024, where Adra-e, AIonDemand, and the European Commission will come together to unveil the new batch of projects funded under several Horizon 2023 and 2022 calls. This event will kick off with a comprehensive introduction from the European Commission, followed by live presentations from both Adra-e and AIonDemand Platform representatives.

The highlight of the event will be a series of dynamic 2-minute pitch video presentations from the 54 projects funded across diverse domains. This unique format will allow each project to showcase its vision, objectives, and impact in a concise yet impactful manner. Plus, the projects will be included in a joint catalogue to be disseminated both online and offline.

Who should attend and why?

The event is open to all actors involved in AI, Data and Robotics communities including research organisations, associations linked to ADR technologies, developers and domain experts, Governments & Policy Makers, citizens and civil society.

23 Februar 2024(1 Veranstaltung)

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

24 Februar 2024
25 Februar 2024

Events Februar 2024

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag

Exportschlager AI Act – Setzt die EU einen weltweiten Standard für die KI-Regulierung?

29 Januar 2024

29.01.24, 19:00 Uhr

Berlin/Online • Europäische Akademie für Informationsfreiheit und Datenschutz
Am 7. Dezember 2023, zweieinhalb Jahre nach Vorlage des Entwurfs des Gesetzes über künstliche Intelligenz (AI Act, KI-Verordnung) haben sich das Europäische Parlament, der Rat und die Europäische Kommission nach zähen Verhandlungen geeinigt und damit den Grundstein für die EU-weite verbindliche Regelung einer jungen, aber rasant wachsenden Technologie gelegt. EU-Kommissar Thierry Bréton bezeichnete den Kompromiss sogar als „historischen Schritt“. Streitig waren bis zuletzt Fragen der Regulierung von Basismodellen der künstlichen Intelligenz und biometrischer Verfahren wie etwa der Echtzeit-Gesichtserkennung im öffentlichen Raum. Nur wenige Wochen zuvor hatte US-Präsident Biden mit einer Executive Order einen umfassenden Rahmen für die Anwendung von künstlicher Intelligenz in der Wirtschaft wie auch im öffentlichen Sektor festgelegt.

Auch wenn das europäische KI-Gesetz erst in ca. 2 Jahren in Kraft treten wird, stellen sich bereits jetzt zahlreiche Fragen der Konkretisierung und Umsetzung in die Praxis. Bei der Veranstaltung wird es aber in erster Linie um die Frage gehen, ob der europäische Gesetzgeber tatsächlich einen Weg gefunden hat, um den notwendigen zukunftsfähigen Ausgleich zwischen dem Schutz der Bürgerrechte und der Ermöglichung von Innovation herbeizuführen.

Dabei soll es vor allem um diese Fragen gehen:

- Ist der Ansatz des europäischen Gesetzgebers, KI-Technologien in (abstrakte) Risikoklassen einzuteilen, sinnvoll? Was wäre die Alternative gewesen?
- Wie verhält sich die KI-Verordnung zur Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), die ihrerseits bereits weitreichende Informations- und Transparenzvorgaben für Systeme der automatisierten Entscheidungsfindung enthält, wie der EuGH jüngst festgestellt hat? Welchen Mehrwert bringt die KI-Verordnung gegenüber der DS-GVO?
- Räumt die KI-Verordnung der Selbstregulierung durch Codes of Practice einen zu hohen Stellenwert ein?
- Welche Folgen hat die verzögerte Behandlung der KI-Haftungsrichtlinie?
- Kann die KI-Verordnung – ähnlich wie die DS-GVO für den Datenschutz – zu einem internationalen Goldstandard für die Regulierung der künstlichen Intelligenz werden?

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

AI Act und Cyber Resilience Act

30 Januar 2024

30.01.24, 12:30 Uhr

Online • Aitava Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Seit dem 21.01.2024 steht der Einigungstext zum AI Act. Bereits am 15.12.2023 erfolgt eine inoffizielle Einigung zum Cyber Resilience Act (CRA). Die praktischen Auswirkungen sind enorm und betreffen sämtliche Wirtschafts- und Industriebereiche. In dem Webinar stellen Dr. David Bomhard und Dr. Jonas Siglmüller die wichtigsten Änderungen vor und analysieren den akuten Handlungsbedarf für Unternehmen.

AI Compliance - Managen Sie Ihr Use Case Portfolio AI-Act konform

30 Januar 2024

30.01.24, 14:00 Uhr

Online • Alexander Thamm GmbH
In unserem kostenlosen Webinar zeigen unsere Experten Lucia Karch und Patrick Zimmermann, wie Sie Ihr Use Case Portfolio AI-Act-konform verwalten und betreiben.

In einer Welt, in der AI an Bedeutung gewinnt, ist es notwendig gesetzliche Anforderungen zu erfüllen. Insbesondere der Betrieb Ihrer AI-Use Cases sollte Industriestandards und Best Practices entsprechen. Wir geben praxisnahe Einblicke in die Klassifizierung und rechtskonforme Implementierung von AI Use Cases. Entdecken Sie bewährte Methoden, um die Herausforderungen der AI-Compliance zu meistern und gleichzeitig die Innovationskraft zu erhalten.

GenAI und der Kaleidoskop-Effekt

30 Januar 2024

30.01.24, 17:30 Uhr

Online • Human Friendly Automation
GenAI hat für viele etwas von dem Kinderspielzeug Kaleidoskop: Irgendwie zufällig entsteht immer wieder was Neues, wenn man an dem Gerät dreht. So kommt es nicht von ungefähr, dass die deutsch-schweizerische Ingenieur-Seele sich darauf konzentriert, die "Black Box" der Algorithmen verstehen und "das Kaleidoskop" auseinandernehmen zu wollen. Letztlich will man es ja besser wissen 😉

GenAI wird uns immer wieder überraschen. Doch wie führt man KI in ingenieurialen Unternehmenskulturen ein? Wie erklärt man CFOs, dass die Entscheidung der KI nicht erklärbar, aber verfolgenswert ist? Muss überhaupt noch alles erklärt werden, in der Ära der GenAI? Und wie erklärt man das wieder den "Besserwissern" im Team, die versuchen, in einen Wissenskampf mit der KI zu treten?

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

FranKI - Generative KI Use Cases im Büro-Alltag

1 Februar 2024

01.02.24, 16:00 Uhr

Online • Mittelstand-Digital Zentrum Franken
Das Online-Format “FranKI” ermöglicht einen fachlichen Austausch zwischen KMU, KI-Startups/Unternehmen und Experten. Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich über Themen rund um die Optimierung von Geschäftsbereichen durch KI zu informieren und auszutauschen sowie interessante KI Use Cases zu entdecken.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Women in AI Munich - Monthly Meet Up

2 Februar 2024

02.02.24, 18:30 Uhr

Munich • Women in AI Global
Join us for the Women in AI Munich Monthly Meet-Up! This in-person event will be held at Café CaVa, Kazmairstraße 44, Munich. Drinks and dinner are not included!

This event is all about fostering connections and building a strong community in the field of artificial intelligence. It’s the perfect opportunity to meet like-minded individuals, exchange ideas, and discuss exciting advancements in AI. Whether you’re a seasoned expert or just starting your AI journey, this meetup is for you!

We believe in diversity and inclusivity, so this event is open to everyone, regardless of gender, origin, affiliation or other diversity points. We embrace different perspectives and encourage collaboration among professionals from various backgrounds.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Cluster-Empfang

5 Februar 2024

05.02.24, 18:00 Uhr

München • Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
Zum Auftakt der 5. Förderperiode der Cluster-Offensive Bayern wird ein Cluster-Empfang in der Residenz München gegeben.

Mit der Cluster-Offensive Bayern und ihren 17 Clustern fördert das Bayerische Wirtschaftsministerium seit 2006 die Vernetzung und Zusammenarbeit von Unternehmen und Forschungseinrichtungen und stärkt so Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit in Bayern.

In der 2024 beginnenden 5. Förderperiode der Cluster-Offensive steht besonders die Transformation der Wirtschaft durch Digitalisierung und Nachhaltigkeitserfordernisse im Fokus. Fortschritt und Wandel gehen Hand in Hand.

Mit dem Empfang wird die Bedeutung der Cluster hervorgehoben und den Akteuren und Machern der Cluster die Gelegenheit geboten, neue Verbindungen zu knüpfen.

Auch die baiosphere wird im Bereich Digitalisierung mit einem Stand vor Ort vertreten sein.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Anwendung von ChatGPT aus der Perspektive der Energietechnik

6 Februar 2024

06.02.24, 10:00 Uhr

Online • Bayern Innovativ GmbH
In diesem 2-stündigen Webinar erlernen Sie die Grundlagen von ChatGPT und deren Anwendung im Energiesektor. Durch theoretische Erläuterungen und praktische Beispiele werden Sie verstehen, wie ChatGPT in Bereichen wie Marketing, Engineering und Anforderungserstellung verwendet werden kann.

Wir werden auch die verschiedenen Ebenen des Arbeitens mit ChatGPT, einschließlich Browser, Plugins, API und Integration in eigene Applikationen, behandeln. Das Ziel des Workshops ist, die aktuellen Möglichkeiten und aber auch Einschränkungen aufzuzeigen und einen praktischen Einstieg zu geben.

KI & Dateneigentum in der Industrie - Auf der Suche nach klaren Antworten

6 Februar 2024

06.02.24, 10:00 Uhr

Online • IHK Nürnberg für Mittelfranken
Die fortschreitende Digitalisierung hat die industrielle Landschaft nachhaltig verändert, und dieses Webinar widmet sich den komplexen Zusammenhängen von KI und Dateneigentum, die Unternehmen heute herausfordern. Erfahren Sie, wie datenintensives maschinelles Lernen in der Produktion Anwendung findet und welche Plattformlösungen dabei eine Schlüsselrolle spielen können. Gleichzeitig beleuchten wir die rechtlichen Aspekte des EU-Digitalrechts im Kontext von Datenteilung, Datenqualität und Haftung in der Industrie.

Sicherheit und Nachhaltigkeit von Künstlicher Intelligenz in Europa

6 Februar 2024

06.02.24, 09:00 Uhr

Online • TÜV-Verband e.V.
Wie sicher und nachhaltig ist die Künstliche Intelligenz (KI), die zunehmend unseren Alltag und Arbeitswelten prägt? Ist generative, leistungsstarke KI Teil der Lösung oder Brandbeschleuniger für aktuelle ökologische und soziale Probleme? Befördert oder bremst der europäische AI Act die Entwicklung sicherer und nachhaltiger KI? Und welche innovativen Start-Ups und Initiativen zeigen, wie nachweislich sichere, nachhaltige und vertrauensvolle KI-Systeme zum Alleinstellungsmerkmal Europas werden können?

Darüber sprechen wir zum diesjährigen Safer Internet Day am 6. Februar 2024 von 09:00 bis 10:00 Uhr mit unseren Gästen:

Jörg Bienert, Vorsitzender KI-Bundesverband
Dr. Frauke Goll, Managing Director, appliedAI
Tabea Rößner, MdB (Bündnis 90/Die Grünen), Vorsitzende des Ausschusses für Digitales
Franziska Weindauer, CEO, TÜV AI.Lab

VOM EINBLICK ZUM DURCHBLICK - POSITIVE UX UND EYETRACKING PRAXISNAH ERLEBEN

6 Februar 2024

06.02.24, 17:00 Uhr

Regensburg • DInO
Wir freuen uns eine bevorstehende Veranstaltung in Regensburg anzukündigen, die im Rahmen der Zusammenarbeit mit der OTH Regensburg und in Kooperation mit der IHK Regensburg organisiert wird. Der Themenabend verspricht Einblicke in die Welt der Usability, des Eyetrackings und der bedürfnisorientierten Gestaltung für positives Erleben vor, während und nach der Interaktion mit Technologien.

Nach Impulsvorträgen zu den Themenschwerpunkten, werden Teilnehmende die Möglichkeit erhalten das Eyetracking sowie die bedürfnisorientierte Gestaltung praxisnah an Übungen und Demonstratoren zu erproben. In einer anschließenden Diskussions- und Netwerkrunde, sollen Ergebnisse, Erfahrungen und Erkenntnisse geteilt und diskutiert werden.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Deep Dive - Erste Schritte mit KI im Unternehmen

7 Februar 2024

07.02.24, 16:00 Uhr

Online • Mittelstand-Digital Zentrum Franken
Starten Sie mit unsere Online-Veranstaltungsreihe "Deep Dive" ins Neue Jahr mit dem Thema: Erste Schritte mit KI im Unternehmen

Die Veranstaltungsreihe zielt darauf ab, KMUs Einblicke durch Panels von Expert:innen zu relevanten KI-Themen zu geben.

Diese spannenden Einblicke erwarten Sie:

- Einblicke in die Grundlagen der KI

- Ein erster Überblick über die Nutzung von KI in KMUs und wichtige Handlungsfelder.

- Lernen Sie aus Good Practices und erfahren Sie, wie andere Unternehmen KI bereits erfolgreich einsetzen.

- Leitfaden zur Einführung KI-basierter Lösungen im Unternehmen – Ihr Fahrplan für den Einstieg in die KI-Welt.

- Was ist KI Kompetenz und wie baue ich sie auf? Erhalten Sie Einblicke in die Definition von KI-Kompetenz und praxisorientierte Strategien, die Unternehmen nutzen können, um diese Kompetenz in ihrem Arbeitsumfeld zu stärken.

Unabhängig vom Hintergrund oder bisherigen Erfahrung mit KI, erfordert diese Session keinerlei Vorkenntnisse – lediglich Offenheit und Neugierde gegenüber neuen Technologien ist Voraussetzung.

Digitaler Humanismus

7 Februar 2024

07.02.24, 17:30 Uhr

Augsburg • bidt & Universität Augsburg
Künstliche Intelligenz in allen neuen Erscheinungsformen – von manchen verteufelt, von manchen hochgelobt.

In der Ringvorlesung „Alexa, ChatGPT & Co: Wie haltet ihr es mit der Ethik? – Eine interdisziplinäre Perspektive auf KI“ der Universität Augsburg werden neue Möglichkeiten aus unterschiedlichsten Perspektiven wie Recht und Technik, Theorie und Praxis sowie Ethik und Philosophie beleuchtet.

In der Sitzung am 07.02.2024 spricht Klaus Staudacher über Digitalen Humanismus.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

AI Keynote Series - Causal Scoring

8 Februar 2024

08.02.24, 12:00 Uhr

Online • Institute of AI in Management, LMU
Prof. Carlos Fernández-Loría from The Hong Kong University of Science and Technology presents the topic Causal Scoring: A Framework for Effect Estimation, Effect Ordering, and Effect Classification

KI Stammtisch - Datenverarbeitung

8 Februar 2024

08.02.24, 18:00 Uhr

Ansbach • Mittelstand-Digital Zentrum Franken, AN[ki]T
Der KI Stammtisch bietet dir die Möglichkeit, dich mit anderen KI-Interessierten zu vernetzen und gleichzeitig faszinierende neue Impulse im Bereich Künstliche Intelligenz aus der Metropolregion Nürnberg kennenzulernen. Wir laden alle KI-Interessierten und solche die es noch werden wollen auf den Retti Campus nach Ansbach ans AN[ki]T ein.

Bei diesem KI-Stammtisch dreht sich alles um das Thema “Datenverarbeitung”.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Winter EXPO HUMAN-COMPUTER INTERACTION

9 Februar 2024

09.02.24, 10:00 Uhr

Würzburg • Julius-Maximilians-Universität Würzburg
On Friday, 9th of February 2024, you are invited to learn about and experience project works by our students enrolled in

- Mensch-Computer-Systeme BSc
- Human-Computer-Interaction MSc
- Games Engineering BSc

Starting at 10:00, the Expo will be opened by the Professors in the foyer of Building 50.
Afterwards, posters and demos will be presented by the students until 15:00.

There will also be a separate virtual exhibition from the Games Engineering students from 13:00 - 15:30. You can join it on the premises at room 0.002 in Building Z6. You can also join online in a Zoom webinar.

At 16:00 an award ceremony will take place at Building 50 at which outstanding works will be honored.

From 16:30 there will be a get together in in front of Building 50 where we will have time to network.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

DIGHUM-Lectures - Can we have pro-human AI?

13 Februar 2024

13.02.24, 18:00 Uhr

Online • DIGHUM, bidt
This talk argues that advances in generative AI are compatible with a pro-human direction of future technology. This means, in particular, production technologies that increase the contribution of workers to productivity, and communication technologies that boost human agency and democratic participation. However, we are currently on a path leading in the opposite direction—anti-worker production technologies and anti-democratic communication technologies. This is both because of distorted incentives and priorities within the tech industry and also because of some of the architectural features of leading generative AI models. The talk concludes with some policy suggestions to help engineer a course correction towards pro-human AI.

DIGITALE METHODEN IN DER FORSCHUNG – EINFÜHRUNG IN NATURAL LANGUAGE PROCESSING

13 Februar 2024

13.02.24, 14:00 Uhr

Online • Netzwerk INDIGO
In dieser einführenden Veranstaltung erhalten die Teilnehmer einen Überblick über das Gebiet des Natural Language Processing (NLP). NLP, welches an der Schnittstelle von Informatik und Linguistik angesiedelt ist, ermöglicht es Maschinen, menschliche Sprache zu „verstehen“ und zu interpretieren. Dies bildet die Grundlage für eine Vielzahl moderner Anwendungen, reichend von Textanalyse über maschinelles Übersetzen bis hin zu ChatGPT. Die Veranstaltung beginnt mit einer Erläuterung der Definition und der Ziele des NLP, woraufhin eine Diskussion über grundlegende Konzepte wie Tokenisierung, Stemming und Part-of-Speech-Tagging folgt. Anschließend werden die Teilnehmer in klassische sowie aktuelle Methoden der Textrepräsentation und des Feature Engineerings eingeführt, einschließlich Techniken wie Bag of Words und Word Embeddings. Im weiteren Verlauf der Veranstaltung werden grundlegende NLP-Modelle und Algorithmen vorgestellt, darunter Parsing und einfache Machine Learning Methoden. Darüber hinaus wird der Vortrag die Teilnehmer in die Welt des Deep Learning einführen, mit einem besonderen Fokus auf den Ideen hinter den Transformer-Modellen für BERT und GPT. Zum Abschluss wird eine Diskussion über aktuelle Herausforderungen und zukünftige Richtungen im NLP geführt.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Data & AI Night Munich

19 Februar 2024

19.02.23, 18:30 Uhr

Munich • tech.STARS Munich
Welcome to our Data & AI Nights Munich: Data & AI for Everyone in Munich and Region

Are you intrigued by the potential of Data & AI? D&AI Munich is here to foster a community passionate about Data and AI in Munich. Our event is designed to inspire you in a relaxed atmosphere.

Our Mission: Why Data & AI Nights?
Data & AI Nights stands out in the Munich region by focusing on the practical applications of data and AI across different industries and societal sectors. Our goal is to nurture a community in Munich, complementing existing tech initiatives.

Connect and Innovate
This is more than just a networking event. It's a platform where ideas meet expertise. Join us at Data & AI Nights to be a part of Munich's thriving tech community.

Let's connect, discuss, and innovate together in the dynamic world of data & AI.

EDIHs and Generative AI

19 Februar 2024

19.02.24, 14:00 Uhr

Online • EU Kommission
This webinar aims to explore potential synergies between the development and deployment of generative AI and the European Digital Innovation Hubs. During the webinar, we discuss the state of play of generative AI in the European context, the opportunities generative AI presents for industries, and challenges that come with of developing and integrating generative AI. The focus of this event will be on how the EDIHs can support the development, deployment, and adoption of generative AI, and foster collaborations with EU-based technology providers.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

BOOST YOUR BUSINESS WITH AI

20 Februar 2024

20.02.24, 09:00 Uhr

Regensburg • TechBase
Kein Unternehmen kommt mittlerweile mehr an ChatGPT vorbei. Doch wie kann die Nutzung von ChatGPT die Effizienz meines Unternehmens steigern und welche konkreten Beispiele gibt es, die ich nutzen kann? Wie kann AI in die unternehmenseigene Software integriert werden?

Auf diese Fragen geben wir Antworten. Der Hands-On-Workshop Boost your Business with AI richtet sich an alle Entscheidungsträger:innen, die Technologie verstehen und Ansätze dafür entwickeln wollen, wie sie ChatGPT für das Unternehmen noch gezielter nutzen können.

Prof. Dr. Markus Heckner, Professor für Medieninformatik & Beauftragter der Hochschulleitung für die Regensburg School of Digital Sciences (RSDS) an der OTH Regensburg führt Euch im Workshop an das Thema heran. Dr. Michael Deubzer, Geschäftsführer der EI2 Management GmbH, gibt praktische Tipps zum Einsatz von generativer KI im Unternehmenskontext und begleitet den Einsatz praktischer GenAI Tools im Workshop. Dr. Sebastian Erdenreich, Geschäftsführer der trinnovative GmbH berichtet aus seiner unternehmerischen Erfahrung heraus und gibt Euch Praxisimpulse sowie Ausblicke.

KI - Wohin geht die Reise?

20 Februar 2024

20.02.24, 17:00 Uhr

München • ver.di IT-Netzwerk
Tristan Post ist anerkannter Experte im Bereich KI. Er wird uns im Impact Hub München einen Einblick geben, wie KI unsere Gesellschaft verändern wird. Bringen die KI-generierten Innovationen für uns mehr Chancen oder Risiken?

KI-Workshop im Kulturzentrum LUISE

20 Februar 2024

20.02.24, 18:00 Uhr

München • Kulturzentrum LUISE
Alle reden von Künstlicher Intelligenz. Aber was kann ich eigentlich selbst im Alltag damit machen?

In diesem praxisorientierten Workshop erkunden wir gemeinsam die Welt der Künstlichen Intelligenz und ihre vielfältigen Anwendungen. Wir schauen uns an, wie KI-Programme wie ChatGPT und Dall-E funktionieren und wie wir sie für unseren Alltag nutzen können – von der Hilfe bei der Steuererklärung über Hausaufgabenhilfe bis hin zu Rezeptideen. Wir zeigen Euch anschauliche Beispiele und Übungen, um KI-Technologien in Eurem Alltag einzusetzen und beantworten natürlich gerne eure Fragen. Der Workshop ist ideal für KI-Neulinge ohne Vorerfahrung.

Bitte bringt einen Laptop oder Tablet mit, falls möglich. Falls ihr kein Gerät habt, stellen wir euch gerne eines zur Verfügung.

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Mit Digitalisierung gegen den Fachkräftemangel - Aus Daten über die Arbeitswelt lernen

20 Februar 2024

20.02.24, 17:00 Uhr

Donauwörth • Technische Hochschule Augsburg
Beim Event “Mit Digitalisierung gegen den Fachkräftemangel: Aus Daten über die Arbeitswelt lernen” möchten wir Sie zum Austausch in das Technologietransferzentrum (TTZ) Data Analytics in Donauwörth einladen – und Ihnen komprimiert Ansätze zum digitalen Management Ihres Personals sowie zum Umgang mit dem aktuell vorherrschenden Fachkräftemangelan die Hand geben. Aus der Praxis berichtet hierzu Helmut Geppert, Vorstand bei der VR Bank Augsburg Ostallgäu.

Im Anschluss an die Impulse aus Forschung und Praxis haben Sie beim gemeinsamen Get-Together wieder Gelegenheit zum informellen Austausch mit den Forschenden und den anderen Teilnehmenden.

Radiology AI Summit

20 Februar 2024 22 Februar 2024

20.-22.02.24, 18:30 Uhr

Munich • Radiology AI Summit
The Radiology AI Summit unites industry-leading experts, academics, clinicians, and policy advocates for two days to discuss, debate, and collaborate on bringing forward AI into clinical and diagnostic settings. By fostering knowledge exchange, exploring recent progress, and determining the next steps forward, this event is a unique opportunity to participate at the forefront of advancing AI into medical use.

Risk & Trust – How to ensure responsible and reliable usage and development of GenAI in a business context

20 Februar 2024

20.02.24, 14:00 Uhr

Online • PwC
Welche Risiko- und Vertrauensfragen müssen Sie sich im Unternehmen im Zusammenhang mit GenAI stellen? Erfahren Sie, wie Richtlinien für Datenschutz, Ethik, algorithmische Verzerrung und die Gesamtperformance für KI-Systeme aufgestellt werden. Wie müssen robuste Risikomanagementprozesse implementiert sein, um potenzielle Auswirkungen auf Stakeholder zu managen und geeignete Maßnahmen zu ergreifen? Zu guter Letzt werfen unsere Expert:innen noch einen Blick auf die Datentransparenz und die Grenzen der Technologie.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Radiology AI Summit

20 Februar 2024 22 Februar 2024

20.-22.02.24, 18:30 Uhr

Munich • Radiology AI Summit
The Radiology AI Summit unites industry-leading experts, academics, clinicians, and policy advocates for two days to discuss, debate, and collaborate on bringing forward AI into clinical and diagnostic settings. By fostering knowledge exchange, exploring recent progress, and determining the next steps forward, this event is a unique opportunity to participate at the forefront of advancing AI into medical use.

AICA Project Pitch Event

21 Februar 2024

21.02.24, 13:00 Uhr

München • Projektkurs 'AI in culture and arts' (AICA), MUC.DAI, Hochschule München
Die interdisziplinären Teams von Studierenden der Hochschule München University of Applied Sciences und der Hochschule für Musik und Theater München (HMTM) werden am 21. Februar von 13:00 bis 17:00 Uhr im Wavelab ihre Projekte vorstellen,

Das Programm umfasst:

- Präsentation des AICA Digitalisierungs-Colleges, gefördert vom BIDT;
- Projektübersicht von Studierenden der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) München, betreut von Prof. Sylvia Rothe
- Vorstellung und Demonstration Studierendenprojekts aus dem AICA-Projektworkshop: KI-gestützte Audioguides, Mensch-Maschine-Ko-Improvisation und vieles mehr.
Die Veranstaltung ist öffentlich und wird auf Englisch stattfinden.

Kreativität & Künstliche Intelligenz II – Der Mensch als treibende Kraft

21 Februar 2024

21.02.24, 10:00 Uhr

Berlin/Online • Mittelstand-Digital Zentrum
Unsere hybride Konferenz „Kreativität und Künstliche Intelligenz“ thematisiert die Schnittstellen von menschlicher Kreativität und Künstlicher Intelligenz. Expert*innen aus den Bereichen KI im Mittelstand, Kreativwirtschaft, Forschung & Entwicklung und industrielle KI-Anwendung teilen ihre Einblicke mit Ihnen.

Perspectives on Quantum Optimum-Path Forest

21 Februar 2024

21.02.24, 16:00 Uhr

Regensburg • OTH Regensburg
Talk on quantum machine learning applications & networking with Prof. Dr. João Paulo Papa

Quantum computing emerged as a promising approach to cope with NP-hard problems. However, as the number of qubits increases, their fault tolerance decreases exponentially, characterizing the so-called Noisy Intermediate-Scale Quantum (NISQ) era. Moreover, the number of qubits available in quantum computers is far from the ideal.
This talk reviews fundamental concepts about quantum machine learning and two applications: question-answering in natural language processing and pattern classification using the Optimum-Path Forest.
Meet Professor Papa at a small reception in front of the lecture hall with beer and pretzels!

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

Radiology AI Summit

20 Februar 2024 22 Februar 2024

20.-22.02.24, 18:30 Uhr

Munich • Radiology AI Summit
The Radiology AI Summit unites industry-leading experts, academics, clinicians, and policy advocates for two days to discuss, debate, and collaborate on bringing forward AI into clinical and diagnostic settings. By fostering knowledge exchange, exploring recent progress, and determining the next steps forward, this event is a unique opportunity to participate at the forefront of advancing AI into medical use.

FÖRDERMITTEL KOMPAKT - FINANZSPRITZE FÜR IHRE INNOVATION!

22 Februar 2024

22.02.24, 15:00 Uhr

Online • DInO
„Geld ist nicht alles“, das sagt sich schön. Doch die Realität in der Unternehmenswelt sieht leider anders aus. Mit unserer Webinarreihe „Fördermittel kompakt“ möchten wir Sie niederschwellig und effizient unterstützen und begleiten. In einstündigen Webinaren stellen wir Ihnen unterschiedliche Fördermittel für Forschung und Entwicklung neuer Produkte und Technologien, Digitalisierung im Unternehmen, erfolgreiche Unternehmensgründung und Skalierung vor.

Innovationen sind von großer Bedeutung, wenn es darum geht, als Unternehmen langfristig zu wachsen und in von Wettbewerb geprägten Märkten bestehen zu können. Durch die Forschungszulage wird der Erfolgsfaktor einer starken Forschung und Entwicklung (FuE), die zahlreiche Firmen zu Weltmarktführern gemacht hat, gefördert.

Im Wesentlichen beinhaltet die Forschungszulage eine finanzielle Erstattung der internen Personalkosten und der externen F&E-Aufwendungen. Diese Förderung bietet gegenüber klassischen Förderprogrammen enorme Vorteile und ist aufgrund der flexiblen Gestaltbarkeit insbesondere für StartUps und KMUs interessant. Die Forschungszulage zeichnet sich durch die Möglichkeit aus, Fördermittel rückwirkend für bereits abgeschlossene (auch abgebrochene) Projekte zu beantragen und kann additiv angewendet werden.

Insgesamt trägt die Forschungszulage dazu bei, die Innovationskraft von Unternehmen zu stärken, wodurch langfristig sowohl die wirtschaftliche Entwicklung als auch die technologische Weiterentwicklung gefördert werden sollen.

Im Webinar wird Ihnen von unseren Expert:innen vermittelt, was die Forschungszulage inhaltlich zu bieten hat. Anhand konkreter Praxisbeispiele zeigen wir Ihnen, wann dieses Förderinstrument sinnvoll ist und wann nicht.

Referent:innen: Konrad Kirchbihler & Susanne Deisböck, Leyton GmbH

Launch Event - showcasing the future of innovation in AI, Data, and Robotics

22 Februar 2024

22.02.24, 09:00 Uhr

Online • EU & AI, Data and Robotics ecosystem & AI on Demand
Join us for an online event on 22.02.2024, where Adra-e, AIonDemand, and the European Commission will come together to unveil the new batch of projects funded under several Horizon 2023 and 2022 calls. This event will kick off with a comprehensive introduction from the European Commission, followed by live presentations from both Adra-e and AIonDemand Platform representatives.

The highlight of the event will be a series of dynamic 2-minute pitch video presentations from the 54 projects funded across diverse domains. This unique format will allow each project to showcase its vision, objectives, and impact in a concise yet impactful manner. Plus, the projects will be included in a joint catalogue to be disseminated both online and offline.

Who should attend and why?

The event is open to all actors involved in AI, Data and Robotics communities including research organisations, associations linked to ADR technologies, developers and domain experts, Governments & Policy Makers, citizens and civil society.

Welcome to THE POOL

29 Januar 2024 23 Februar 2024

29.01.-23.02.24, 09:00 Uhr

Munich • Digital Product School and AI+Munich
What if you could join a pool of 30 ambitious, interdisciplinary talents to form a team, build an AI-based MVP, and pitch to VCs? What if all your fellow talents were alumni of some of the best entrepreneurship programs with real experience in startup methods and tools? Welcome to THE POOL!

This winter, you can be part of a group of hand-selected, like-minded, and highly motivated individuals to ideate, validate, prototype, iterate, and build your AI startup. Develop solutions using the latest applications such as Artificial Intelligence and have a positive impact on the future.

We bring people together to make things happen.

We accept the best talents on a rolling basis and let you know asap if/when you are accepted. Places are highly limited.

24 Februar 2024
25 Februar 2024

SHOW ME YOUR CERTIFICATIONDER PRAXISTALK ZWISCHEN START-UPS UND INDUSTRIE

26 Februar 2024

26.02.24, 14:00 Uhr

Regensburg • TechBase
Beim Praxistalk "Show me your certification" steht das Thema Zertifizierungen im Mittelpunkt. Hier tauschen Start-ups und Industrieunternehmen ihre Erfahrungen aus und beleuchten Aufwand und Nutzen für Start-ups sowie die Zertifizierungsprozesse großer Industriekonzerne. Entscheidend ist herauszufinden, wann es für beide Seiten relevant ist sich um Zertifizierungen zu kümmern und wie viel Zeit der Prozess in Anspruch nimmt.

Hierbei werden sowohl die Herausforderungen als auch die Chancen beleuchtet. Neben den unternehmensspezifischen Perspektiven wird auch der Mehrwert von Zertifizierungen für erfolgreiche Kooperationen thematisiert.

Munich Monthly Meetup - Women in AI & Robotics

27 Februar 2024

27.02.24, 18:30 Uhr

Munich • Women in AI & Robotics
Women in AI & Robotics is a Global network of experts and professionals in Artificial Intelligence & Robotics, working towards gender-inclusive, ethical, and responsible solutions that benefit society. They organise various meet-ups at local as well as global levels which are open for everyone.​

Nutzen und Einsatzmöglichkeiten von Chat GPT für KMU

27 Februar 2024

27.02.24, 13:00 Uhr

Online • Bayern Innovativ GmbH
Die Frage, ob es abseits der Erde intelligentes Leben im Universum gibt, ist wahrscheinlich so alt wie die Menschheit selber. Und es ist auch interessant, dass die meisten Fernrohre, Teleskope und Satellitenempfänger von der Erde abgewandt sind, um intelligentes Leben zu finden.

Und nun kommt das Zeitalter der „Künstlichen Intelligenz“ mit „ChatGPT“ und anderen AI-Tools, die den Menschen Denken, Entscheidungen, Recherchen und Handeln abnehmen sollen.

Was bedeutet das für kleine- und mittelständische Unternehmen? Die Vorträge „Umsetzung von KI-Systemen in Unternehmen“, „Erste Schritte planen und Hürden überwinden“ sowie die Fragestellung, was man als Unternehmen tun muss, um KI für sich nutzbar zu machen, stehen im Mittelpunkt dieser kostenlosen Transformations-Online Veranstaltung.

VIRTUELLER KICK-OFF WORKING GROUP „AI IN OFFICE & ADMINISTRATION“

27 Februar 2024

27.02.24, 10:00 Uhr

Online • AIR Artificial Intelligence Regensburg
Dass künstliche Intelligenz für die Arbeitswelt große Potentiale birgt, ist unumstritten. In der Verwaltung, bei administrativen Bürotätigkeiten, aber auch in hochspezialisierten Entwicklungsbereichen, kann KI helfen die Produktivität und Effizienz zu steigern.

Chancen bietet die KI in Zeiten des Fachkräftemangels insbesondere bei repetitiven und zeitaufwändigen Aufgaben, z.B. Antragsbearbeitung oder Datenverwaltung. KI-Systeme können diese Aufgaben automatisieren und so die Arbeitsbelastung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter reduzieren. Aber auch bei Entwicklungstätigkeiten, wie der Softwareentwicklung, kann künstliche Intelligenz eine Unterstützung darstellen. Beispiele hierfür sind die Automatisierung von Testaufgaben, die Generierung von Code oder die Optimierung von Softwarearchitekturen. Weitere Möglichkeiten sind neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, die Entscheidungsfindung zu verbessern, oder die Zusammenarbeit zwischen Abteilungen und Organisationen zu vereinfachen.

AIR – Artificial Intelligence Regensburg startet daher die Working Group „AI in Office & Administration”, die den Wissensaustausch zu diesen Themen fördern soll sowie Gelegenheit für Vernetzung bietet. Wir laden Sie herzlich zur virtuellen Kick-Off-Veranstaltung am 27. Februar ein. Starten möchten wir mit einem Praxis-Beispiel aus der öffentlichen Verwaltung: Das Magistrat Linz ermutigt seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ChatGPT zu experimentieren. Ein Leitfaden nimmt sich zentralen Herausforderungen, wie Datenschutz, Urheberrecht und ethischen Fragestellungen, an. Best Practices und Use Cases werden gesammelt.

28 Februar 2024

AI in the classroom

29 Februar 2024

29.02.24, 18:00 Uhr

Munich • Bavarian International School
"AI in education: empowering tomorrow's digital citizens" is the exact title, which will be discussed by high-calibre experts from the world of AI: Tristan Post (AI Founders and AI lecturer at TUM), EdTech entrepreneur Dr Diana Knodel (fobizz, App Camps), AI ethics pioneer Dr Laura Crompton (byte - Bayerische Agentur für Digitales) and BIS School Director Dr Chrissie Sorenson. The evening at the BIS City Campus at Leopoldstraße 208 will be hosted by Nina Eichinger, who will also take questions from the audience after the keynote speech and panel.

Fachtagung KI & ChatGPT - Werkzeuge der Zukunft?

29 Februar 2024

29.02.24, 16:00 Uhr

München • StMWi, Bayerischer Handwerkstag, GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH
Am 30. November 2022 veröffentlichte die amerikanische Firma OpenAI ihre Technologie ChatGPT und löste damit einen bisher nie dagewesenen Hype um Künstliche Intelligenz aus. Kannte man bis dato „KI“ nur aus Science-Fiction-Filmen, war es nun für jeden möglich, kostenfrei mit einem Chatbot zu kommunizieren, der auf unglaubliche Art und Weise die menschliche Sprache versteht und wiedergibt. Nach und nach folgten weitere Softwareprodukte, mit denen sich nicht nur Texte generieren lassen, sondern auch Bilder und Videos. Gerade vor dem Hintergrund eines wachsenden Fachkräftemangels ist es hochinteressant, Arbeitsprozesse einer KI zu überlassen. Jetzt ist die Zeit, sich Gedanken darüber zu
machen, wie wir beim Einsatz von KI im Handwerk etwaige Risiken minimieren und gleichzeitig Nutzen aus dieser neuen Stufe der Digitalisierung ziehen können.
Mit der diesjährigen Fachtagung erfahren Sie von Experten aus Forschung, Handwerk und IT, was diese Technologie heute schon leisten kann und wo ihre Grenzen liegen. Sie erhalten einen Überblick über verschiedene Anwendungsmöglichkeiten von KI im Handwerk und bekommen ein Gefühl dafür, wie sie als Werkzeug der Zukunft auch die Leistungsfähigkeit Ihres Betriebes steigern kann.
Nach der Veranstaltung stehen Ihnen die Fachreferenten und Berater der Handwerkskammern für ein Gespräch gerne zur Verfügung.

Oberfränkische Fachtagung KI

29 Februar 2024

29.02.24, 13:00 Uhr

Bamberg • vbw, KMU-KI-Erfahrungszentrum und Bamberger Zentrum für Künstliche Intelligenz an der Otto-Friedrich-Universität
Die Fachtagung richtet sich an Unternehmen, die sich über die Potenziale und Herausforderungen von Künstlicher Intelligenz (KI) informieren möchten. Die anwesenden Expert*innen und Praktiker*innen aus der Forschung berichten von ihren Erfahrungen und stehen für persönliche Gespräche zur Verfügung. Zudem haben Sie die Möglichkeit, aktuelle Trends und Entwicklungen sowie konkrete Anwendungsfälle und Best Practices kennenzulernen.

Abgerundet wird die Fachtagung durch ein Panel mit Unternehmensvertreter*innen, die aus der Praxis berichten.

Die Veranstaltung wird von der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. Bezirksgruppe Oberfranken in Kooperation mit dem KMU-KI-Erfahrungszentrum und dem Bamberger Zentrum für Künstliche Intelligenz an der Otto-Friedrich-Universität durchgeführt. Sie findet ausschließlich in Präsenz statt.

TUM Think Tank & Friends Thursday Mixer

29 Februar 2024

29.02.24, 19:00 Uhr

Munich • TUM Think Tank
Thursdays are for socializing. The mixers are a forum for open & solution-oriented discussions, where students, young professionals, and all interested stakeholders can exchange ideas on what pressing problems there are and how to tackle them. Each Thursday we focus on a different topic, from climate change, responsible technology & innovation, twin transition - digital & sustainable transformation, and bringing tech, politics & society together. Topic: Journey into Generative AI: A Hands-On Showcase with Women in AI & Robotics
1 März 2024
2 März 2024
3 März 2024

KI-Förderungen

Ein Überblick über aktuelle Förderangebote im Bereich der KI.

KI-Trainings

Ein Überblick über Trainings im Bereich der KI.

News und Berichte

Das Forschungsprojekt "Marquise" revolutioniert die Qualitätsprüfung in der Industrie dank Magnetfeld und KI. Durch schnelle und präzise Kontrolle von Objekten werden Produktionsfehler und Beschädigungen automatisch erkannt.
TUM und Google vertiefen Partnerschaft: Sieben neue Forschungsprojekte an der TUM zielen darauf ab, KI für die Cybersicherheit zu nutzen. Themen reichen von der Moderation von Hassrede bis zur Analyse von Datenschutzrisiken.
KI-Ratsmitglied Andrea Martin (IBM) wurde von Bundespräsident Steinmeier für drei Jahre in den Wissenschaftsrat berufen. Als KI-Expertin wird sie Impulse zum ethischen Einsatz der Technologie setzen und die Regierung beraten.
Projekt KIMALAYA erhält 179.000 € Förderung vom Bayerischen Gesundheitsministerium: Die neue Analyse von Prof. Dr. Kist von der FAU, soll dank KI mehr Objektivität und Konsistenz bei der Schuleingangsuntersuchung schaffen.
Steigende Passagierzahlen stellen für die zivile Luftfahrt eine Herausforderung dar. Hier kann KI Abhilfe schaffen. Das KIEZ 4-0 Projekt entwickelt Methoden zur Zertifizierung von KI-Systemen in der Avionik.

Anmeldung zum Newsletter

In Social Media auf dem Laufenden bleiben!

Melden Sie sich hier zum Newsletter an!