Cross-Cluster-Projekte der Bayerischen KI-Agentur

Die Bayerische KI-Agentur ist Partnerin in vier Cross-Cluster-Projekten der Cluster-Offensive des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.

Die Cluster-Offensive vernetzt Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus 17 Schlüsselbranchen des Freistaates, um Synergien sicht- und nutzbar zu machen und wettbewerbsstarke Produkte zu entwickeln. Ziel der Cross-Cluster-Projekte sind interdisziplinäre Vernetzung, Wissenstransfer und Eröffnung von Kooperations-möglichkeiten der Cluster-Mitglieder.

KI in Biotechnologie

Ziele:

  • Identifikation von technischen wie inhaltlichen Schnittstellen in Anwendung Künstlicher Intelligenz in den Cluster-Unternehmen und -Institutionen, wie beispielsweise Medikamenten-Entwicklung oder personalisierte Medizin
  • Informationsformate zu Best-Practice-Beispielen aus Forschung und Industrie sowie zu Chancen und Risiken von Regulationen
  • Beratung zu Förderprogrammen

KI in Industrieller Biotechnologie

Ziele:

  • Wissensvermittlung innovativer KI-Ansätze für effiziente, ressourcenschonende und qualitativ hochwertige Prozesse, wie beispielsweise Optimierung von Bakterienstämmen, Steuerung von Bioreaktoren, Einsatz digitaler Zwillinge
  • Sensibilisierung von KI-Anbietern für die Bedarfe der Industrielle Biotechnologie
  • Eröffnung neuer Lösungsansätze über Wissenstransfer und Kooperationen zwischen Forschungseinrichtungen und Firmen

KI in Luft- und Raumfahrt

Ziele:

  • Übersicht zum Stand der Technologie der Clusterunternehmen und -institutionen, die Schnittstellen Künstlicher Intelligenz zum Thema Integration KI-gestützter Sensorik in Plattformen und unbemannt fliegender Systeme
  • Identifikation und Präsentation von Best-Practices aus Forschung und Industrie
  • Mitglieder-Matchmaking zur Nutzung von Synergien

KI in Medizintechnik

Ziele:

  • Informations- und Matchmakingformate mit thematischer Fokussierung wie beispielsweise Regulation von KI oder Marktzugang in medizinischer Bildgebung, Sensorik und Diagnostik
  • Landkarte der bayerischen KI-Medizintechnik
  • Erarbeitung von Leitfäden für die Zulassung von KI-Medizinprodukten

Cross-Cluster News

Um einen möglichst guten Überblick über die Schnittstellenbereiche von KI & Biotech abzubilden und die Bedürfnisse der Akteure zu bekommen, startet das Projekt eine Umfrage unter KI-Experten und Biotechnologie-Unternehmen. Jetzt teilnehmen!
Am 26. Juni erwarten Sie im House of Communication informative Vorträge. Die Bayerische KI-Agentur und das Cluster Industrielle Biotechnologie präsentieren Use Cases aus BioTech und relevante KI-Lösungen. Jetzt Platz sichern!
Am 23. April bietet das Cluster Aerospace Unternehmen eine Navigationshilfe durch den Rechts-Dschungel des AI Acts. Erfahren Sie mehr zu notwendigen Ressourcen, Standards und Zertifizierungsverfahren.

Ihre Ansprechpartnerin für die Cross-Cluster-Projekte der Bayerischen KI-Agentur

Sabine Cornils

Manager Business Relations