22.07.24, 10:00 Uhr

Kempten • Maria-Ward-Schule

Junior Science Café KI: Welchen Bildern kann ich noch vertrauen? Künstliche Intelligenz und digitale Bildgenerierung

Wissenschaft an die Schule!

Junior Science Café KI unterstützt Schüler*innen dabei, Caféveranstaltungen rund um das Thema KI an ihren Schulen zu organisieren.

Die Schülerinnen der Maria-Ward-Schule Kempten laden am 22. Juli 2024 um 10 Uhr ihre Mitschülerinnen zum Junior Science Café KI an ihrer Schule ein. Gemeinsam mit Expertinnen und Gästen diskutieren die Schülerinnen der 9. Jahrgangsstufe, welche technische Möglichkeiten die digitale Bildgenerierung mit Künstlicher Intelligenz bietet und welche ethischen Fragestellungen in Bezug auf unser Medienverhalten damit einhergehen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Fragestellungen, welche technischen Entwicklungen es derzeit im Bereich der Bild- und Videogenerierung durch KI gibt und welche Entwicklungen es in Zukunft geben wird, als auch, welche Fälle von Bildmanipulation wie „Deepfakes“ es in sozialen Netzwerken bereits gegeben hat und wie ethische Grundsätze für die Bild- und Videogenerierung durch KI in Zukunft gefunden werden können. Für die Diskussion haben die Schülerinnen die Expertinnen Prof. Dr. Susanna Endres, Professorin für Pädagogik mit Schwerpunkt Medienpädagogik und Digitale Bildung, Katholische Stiftungshochschule München, und Anja Limmer, Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Data Science, Hochschule Kempten, eingeladen.

Alle KI-Events